Blog-Beiträge zum Lehrbuch


RSS Feed für Blog-Beiträge aus dem Bereich "Lehrbuch"


Was ist neu in der zweiten Auflage?

Die zweite Auflage unseres Lehrbuchs ist wie geplant erschienen und wird seit dem 25. September vom Verlag ausgeliefert. Die Autorenexemplare von Frau Horny und mir sind am 28. September angekommen. Bei einigen der großen Online-Buchhändler ist der Band mittlerweile als sofort lieferbar gekennzeichnet, u.a. bei Thalia und bei buecher.de. Dass Amazon nach über einer Woche noch nichts von der Neuauflage weiß, finde ich erstaunlich; auch einige kleinere Buchhändler scheinen es noch nicht mitbekommen zu haben. Na, hoffen wir mal, dass in Bälde alle Datenbanken aktualisiert sind. Bitte passen Sie jedenfalls auf, dass Sie nicht aus Versehen die 1. Auflage bestellen...

mehr lesen 1 Kommentare

Erscheinungstermin der 2. Auflage: 25. September 2017

Es ist (fast) soweit: Die 2. Auflage von "Basiswissen RDA" wird sogar etwas früher erscheinen als zunächst angekündigt, nämlich am 25. September 2017. Seit dem letzten Blog-Beitrag dazu haben Frau Horny und ich uns noch durch den 2. und 3. Abzug gekämpft und auch nochmal viel Zeit in die Aktualisierung und Verbesserung des Registers gesteckt (das ist wirklich wie Steineklopfen...). Erfreulicherweise ist alles reibungslos verlaufen. Der Zeitplan konnte nicht nur eingehalten werden, sondern wir waren sogar ein paar Tage früher fertig. Am 18. August haben wir schließlich die Druckfreigabe erteilt. Ein ganz herzlicher Dank geht an die Satzfirma, die wieder sehr gut gearbeitet hat, und an unsere Ansprechpartnerinnen im Verlag, die das Projekt bestens betreut haben - wir sind inzwischen schon ein eingespieltes Team.

mehr lesen 7 Kommentare

Neues von der zweiten Auflage des Lehrbuchs

In einem Blogbeitrag vom Mai hatte ich über den damaligen Stand der Dinge bei der zweiten Auflage des Lehrbuchs berichtet. Mittlerweile sind Frau Horny und ich fast fertig mit der Durchsicht und Korrektur der Fahnen des ersten Abzugs. Hier sehen Sie einen kleinen Ausschnitt aus dem jetzigen Satz-Dokument inkl. unserer Änderungsmarkierungen:

Beispiel aus der Fahnenkorrektur für die zweite Auflage
Beispiel aus der Fahnenkorrektur für die zweite Auflage
mehr lesen 0 Kommentare

2. Auflage des Lehrbuchs: Stand der Dinge

Es ist in den vergangenen Wochen etwas still in diesem Blog gewesen. Das liegt aber nicht etwa daran, dass in Sachen RDA nichts passiert wäre... Zum einen gibt es erste Arbeitsergebnisse der neuen Fachgruppe Erschließung, nämlich verschiedene Änderungen oder Neuerungen in den D-A-CH. Diese werde ich aber erst im Vorfeld des August-Updates bloggen, wenn die neuen D-A-CHs dann auch gültig werden. Zum anderen haben Silke Horny und ich sehr fleißig am Manuskript für die "2., überarbeitete und erweiterte Auflage" unseres Lehrbuchs "Basiswissen RDA" gearbeitet. Seit heute ist die Ankündigung bei De Gruyter online:

mehr lesen 0 Kommentare

Rezension von Barbara Müller-Heiden in IWP

Nun hat auch Information - Wissenschaft & Praxis (IWP) eine Besprechung unseres Lehrbuchs gebracht, und zwar in Heft 4/2016, S. 278-280. Mit freundlicher Genehmigung der Rezensentin, Barbara Müller-Heiden (Berlin), der Redaktion von IWP und des Verlags De Gruyter können wir die Rezension auf unserer Website zur Verfügung stellen.

Die Besprechung von Barbara Müller-Heiden in IWP
Die Besprechung von Barbara Müller-Heiden in IWP
mehr lesen 0 Kommentare

Rezension von Kathrin Schwärzel in B.I.T. online

Auch in B.I.T. online ist nun eine Rezension unseres Lehrbuchs erschienen (Heft 3/2016, S. 290). Verfasst hat sie Kathrin Schwärzel (UB Duisburg-Essen). Der Rezensionsteil von Heft 3 ist im Internet frei verfügbar.

Rezension von Kathrin Schwärzel in B.I.T. online 3/2016, S. 290
Rezension von Kathrin Schwärzel in B.I.T. online 3/2016, S. 290
mehr lesen 0 Kommentare

Neue Aktualisierungen (14.05.2016)

Im Bereich Aktualisierungen zum Lehrbuch habe ich heute Einträge an folgenden Stellen gemacht:

  • 4.3.2
  • 4.7.1
  • 4.7.3
  • 5.7.1
  • 5.7.4
  • 5.7.7
  • 9.1.5
  • 9.3
  • 10.2.2 / 10.4
  • 13.1.5
  • 13.3.1
  • 13.4.1 (hier gab es vorher schon eine Korrektur beim Aspekt Farbinhalt, die aber aufgrund einer Änderung nicht mehr stimmte; die bisherige Aktualisierung wurde durch die neue ersetzt)

  • 13.5
  • 15

Heidrun Wiesenmüller

 

0 Kommentare

Neue Aktualisierungen (20.03.2016)

Wir sind leider bei den Aktualisierungen zum Lehrbuch etwas in Verzug gekommen. Heute habe ich Aktualisierungen an folgenden Stellen auf die Website gebracht:

  • 4.6.1
  • 4.11
  • 5.5.1
  • 6.3.2
  • 6.6.5
  • 6.7.2 (dreimal)
  • 6.8.1
  • 6.8.3
  • 9.1.3
  • 9.5
  • 13.1.3
  • 13.5
  • 14.1 (zweimal)
  • 16.1
  • 16.3.1

Meine Liste ist damit allerdings noch nicht fertig abgearbeitet. Weitere Aktualisierungen folgen in Kürze.

Heidrun Wiesenmüller

 

0 Kommentare

Rezension von Heike Ehrlicher in SAB Info

Es gibt eine neue Rezension von "Basiswissen RDA", diesmal aus der Schweiz: Heike Ehrlicher, eine der beiden RDA-Beauftragten der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft der Allgemeinen Öffentlichen Bibliotheken (SAB), hat unser Lehrbuch in der neuesten Ausgabe der Vereinszeitschrift SAB Info (Heft 4/2015, S. 23-24) besprochen. "Basiswissen RDA aus erster Hand : das erste Kompendium zum neuen Regelwerk in deutscher Sprache" lautet der Titel des Beitrags. Mit freundlicher Genehmigung der Autorin und der SAB stellen wir die Rezension hier im Blog zur Verfügung.

Rezension von Heike Ehrlicher in SAB Info 4/2015, S. 23-24
Rezension von Heike Ehrlicher in SAB Info 4/2015, S. 23-24
mehr lesen 0 Kommentare

Neue Aktualisierungen (20.12.2015)

Es gibt wieder neue Aktualisierungen zum Lehrbuch, und zwar bei:

  • 3.1.1
  • 4.4.3
  • 4.7.1
  • 5.2.5
  • 5.7.5
  • 6.4.3
  • 6.6.5
  • 13.1.4
  • 13.1.5
  • 13.4.1
  • 15.2
  • 16.1
  • 16.3.1
  • 16.3.2

Ein größerer Teil davon ergibt sich aufgrund der verschiedenen Änderungen im Bereich Hochschulen und Hochschulschriften.

Heidrun Wiesenmüller

 

0 Kommentare

Wann kommt die zweite Auflage?

Ich bin in den letzten Tagen gleich mehrfach gefragt worden, wann denn die zweite, aktualisierte Auflage unseres Lehrbuchs kommen wird. Deshalb hier die Info für alle MitleserInnen: Die derzeitige Planung von Frau Horny und mir ist, den Redaktionsschluss für die Neuauflage auf Ende 2016 zu legen. Dann können wir zum einen die Erfahrungen aus dem ersten Praxisjahr mit RDA einarbeiten (es werden ja gewiss noch einige Regelungen nachgeschoben oder geändert werden müssen) und zum anderen noch die wichtigsten Entscheidungen der nächsten RSC-Sitzung (die im November 2016 in Frankfurt stattfinden wird) berücksichtigen.

Danach dauert es natürlich immer noch etwas, bis das Buch tatsächlich kommt - vermutlich wird es dann im 2. oder 3. Quartal 2017 erscheinen. Sobald wir mit dem Verlag Genaueres festgelegt haben, geben wir es an dieser Stelle bekannt.

Heidrun Wiesenmüller

0 Kommentare

Rezension von Gabriele Meßmer in o-bib

Heute ist Heft 3/2015 der vom VDB herausgegebenen Open-Access-Zeitschrift o-bib erschienen. Dieses enthält auch eine Rezension des Lehrbuchs von Gabriele Meßmer (Bayerische Staatsbibliothek), die auch Mitglied der AG RDA ist.

Die erste Seite der Rezension (ein Klick darauf führt zum vollständigen Artikel)
Die erste Seite der Rezension (ein Klick darauf führt zum vollständigen Artikel)
mehr lesen 0 Kommentare

Neue Aktualisierungen (20.08.2015)

Es gibt einige neue Aktualisierungen zum Lehrbuch, und zwar bei:

  • 10.3
  • 10.4
  • 11.2.2
  • 15.3

Außerdem habe ich bei vielen der schon vorhandenen Aktualisierungen einen Nachtrag angebracht. In dem steht dann nur drin, dass die deutsche Übersetzung jetzt aktualisiert oder das zugehörige D-A-CH im Toolkit veröffentlicht wurde; deshalb führe ich das hier nicht einzeln auf.

Die Aktualisierungen aufgrund der Änderung bei den Universitäten (vgl. Blogbeitrag) habe ich bewusst noch nicht erledigt, denn es wird voraussichtlich auch noch eine Änderung beim Hochschulschriftenvermerk geben - und das möchte ich dann en bloc einarbeiten. Spätestens im Oktober (nach dem nächsten Toolkit-Release) werden die nächsten Aktualisierungen veröffentlicht.

Heidrun Wiesenmüller

 

0 Kommentare

Payer-Rezension jetzt online frei zugänglich

Nach der Anregung von Herrn Dietz auf der RDA-Info-Liste hat Herr Plieninger, der bei BuB die Rezensionen betreut, netterweise bei der BuB-Redaktion nachgefragt, ob die Rezension von Frau Payer hier im Blog veröffentlicht werden darf. Die BuB-Redaktion hat zugestimmt und ebenso Frau Payer. Sie können die Rezension hier herunterladen (oder Sie klicken auf die Abbildung).

Die Rezension des Lehrbuchs von Margarete Payer in Heft 7/2015 von BuB
Die Rezension des Lehrbuchs von Margarete Payer in Heft 7/2015 von BuB
mehr lesen 0 Kommentare

Rezension von Margarete Payer in BuB

Gespannt hatten Frau Horny und ich auf die erste Rezension zu unserem Lehrbuch gewartet. BuB hat das Rennen gemacht: In Heft 7/2015 ist auf S. 472f. eine Rezension von Margarete Payer unter dem Titel "Die Regeln der RDA für die deutschsprachigen Länder : das Lehrbuch zum Einstieg" erschienen. Über die freundliche Besprechung haben wir uns sehr gefreut.

Ausschnitt aus dem Inhaltsverzeichnis von Heft 7/2015 von BuB
Ausschnitt aus dem Inhaltsverzeichnis von Heft 7/2015 von BuB
mehr lesen 4 Kommentare

Neue Aktualisierungen (05.07.2015)

Ich bin gebeten worden, jeweils im Blog darauf hinzuweisen, wenn sich etwas bei den Aktualisierungen zum Lehrbuch tut - das will ich gerne tun. Am 5. Juli sind Aktualisierungen zu folgenden Kapiteln entweder neu hinzugekommen oder verändert worden:

  • 4.15
  • 4.19.3 (Überarbeitung)
  • 4.20.2
  • 5.7.1
  • 9.2.3
  • 12.1.2
  • 13.3.2
  • 13.6
  • 15.3

Wir werden außerdem ab jetzt bei den Aktualisierungen immer das Datum mit angeben sowie bei den einzelnen Unterseiten oben das Datum der letzten Aktualisierung vermerken.

Heidrun Wiesenmüller

 

0 Kommentare

Neuer Bereich auf der Website: Aktualisierungen

Der Redaktionsschluss für "Basiswissen RDA" lag im August/September des vergangenen Jahres - nur so konnten wir das von vielen erwartete Lehrbuch noch einigermaßen rechtzeitig vor dem Umstieg veröffentlichen. Seither sind die deutschsprachigen Anwendungsrichtlinien D-A-CH an einigen Stellen ergänzt oder geändert worden. Einige fehlende Regelungen wurden beispielsweise erst jetzt bei der Erarbeitung der Schulungsunterlagen offensichtlich. Vermutlich werden die Erfahrungen aus den Schulungen und der ersten Phase nach dem Umstieg zu weiteren Änderungen bei den D-A-CH führen. Auch RDA selbst ist kein statischer Standard, sondern entwickelt sich dynamisch weiter. So beschloss das JSC im November 2014 eine Reihe von Änderungen, die ab April 2015 im englischen Text und voraussichtlich ab August 2015 auch in der deutschen Fassung zu finden sein werden. Und auch in diesem Jahr können natürlich wieder Änderungsvorschläge beim JSC eingereicht werden... Für uns Autorinnen war deshalb von vorneherein klar, dass wir eine Möglichkeit brauchen, um Aktualisierungen, Ergänzungen und ggf. auch Korrekturen gegenüber dem im Lehrbuch vorliegenden Stand zeitnah und unkompliziert bekannt zu geben. Dies war einer der Gründe für das Einrichten einer Begleitwebsite zum Lehrbuch.

Screenshot des neuen Bereichs "Aktualisierungen" auf der Website
Der neue Bereich "Aktualisierungen" auf der Website
mehr lesen 0 Kommentare

Es ist da!

Das Warten auf das Lehrbuch hat ein Ende - zumindest für uns, denn Frau Horny und ich haben heute unsere Belegexemplare bekommen. Ich nehme an, dass auch die Vorbestellungen jetzt rasch ausgeliefert werden. Auf den Buchhandel-Websites ist die Situation noch etwas uneinheitlich: Teilweise wird der Band schon als "sofort lieferbar" geführt, teilweise steht noch "erscheint im April" dabei. Es dauert offenbar ein bisschen, bis es sich in alle Datenbanken herumgesprochen hat, dass das Werk nun tatsächlich auf dem Markt ist.

Foto des Kartons mit den Belegexemplaren
Ein Karton voll "Basiswissen RDA"
mehr lesen 7 Kommentare

Lehrbuch: Druckfreigabe erteilt

Nachdem wir uns durch mehrere Stufen der Fahnenkorrektur gearbeitet und noch tagelang mit dem Register gekämpft haben, ist es nun soweit: Heute nachmittag haben wir die Druckfreigabe für das Lehrbuch erteilt.

Abbildung der Titelseite des Lehrbuchs
Die Titelseite des Lehrbuchs
mehr lesen 1 Kommentare

Streichung von 7.23 (Ausführender, Erzähler und/oder Präsentator) und 7.24 (Künstlerische und/oder technische Angabe)

Mittlerweile wurden weitere "Sec final"-Dokumente veröffentlicht, mit denen die im April in Kraft tretenden Änderungen am Regelwerk vorab publiziert werden. Eine einschneidende Neuerung stellt die Streichung der Elemente 7.23 (Ausführender, Erzähler und/oder Präsentator) und 7.24 (Künstlerische und/oder technische Angabe) dar, die auf ein Proposal der ALA (6JSC/ALA/32) zurückgeht. Nach dem derzeit noch gültigen Regelwerksstand werden Nennungen bestimmter verantwortlicher Personen, Familien und Körperschaften nicht als normale Verantwortlichkeitsangaben erfasst, sondern in Form von Anmerkungen (Fußnoten). Dies betrifft zum einen Verantwortliche, die in der Produktion einen Auftritt haben (z.B. Schauspieler, bestimmte Arten von Musikern oder Gastgeber einer Talkshow; zu erfassen unter RDA 7.23), und zum anderen solche, die an der künstlerischen oder technischen Produktion beteiligt sind (z.B. Regisseure, Produzenten, Kameraleute, Kostümbildner oder Toningenieure; zu erfassen unter RDA 7.24). Der folgende Screenshot zeigt am unteren Ende die entsprechenden Verweisungen auf 7.23 und 7.24 bei der Verantwortlichkeitsangabe im momentanen Regelwerkstext.

Screenshot aus dem RDA Toolkit mit den Verweisungen auf 7.23 und 7.24 bei der Verantwortlichkeitsangabe
Screenshot aus dem RDA Toolkit (www.rdatoolkit.org), verwendet mit Genehmigung der RDA-Verleger (American Library Association, Canadian Library Association und CILIP)
mehr lesen 0 Kommentare

Neufassung von RDA 2.4.1.8: Nominalphrasen in der Verantwortlichkeitsangabe

Auf der Sitzung des JSC im November 2014 wurden auf der Basis der eingereichten Proposals verschiedene Änderungen am Regelwerkstext von RDA beschlossen. Die endgültige Fassung dieser Änderungen kann man vorab den sogenannten "Sec final"-Dokumenten entnehmen, die derzeit nach und nach auf der Website des JSC veröffentlicht werden. Die neuen Fassungen werden im April 2015 in das (englische) RDA Toolkit eingebracht und sind ab diesem Zeitpunkt gültig. In der deutschen Übersetzung werden sie erst etwas später zur Verfügung stehen. Eine interessante Änderung betrifft Nomen bzw. Nominalphrasen in der Verantwortlichkeitsangabe (RDA 2.4.1.8); sie geht auf ein Proposal der Library of Congress (6JSC/LC/28) zurück. Den bisherigen Textstand der Regelwerksstelle zeigt der Screenshot aus dem RDA Toolkit:

Screenshot aus dem RDA-Toolkit mit der bisherigen Regelwerksstelle 2.4.1.8
Screenshot aus dem RDA Toolkit (www.rdatoolkit.org), verwendet mit Genehmigung der RDA-Verleger (American Library Association, Canadian Library Association und CILIP)
mehr lesen 2 Kommentare

Fahnenkorrektur beim Lehrbuch

"Wann kommt denn nun das Lehrbuch?" werden wir häufig gefragt. Einen genauen Termin kann ich Ihnen leider noch nicht nennen, aber ich kann zumindest berichten, wie der Stand der Dinge ist: Unser Manuskript wird derzeit gesetzt, und Frau Horny und ich bekommen die Fahnen kapitelweise zur Korrektur. Unten sehen Sie zwei Beispiele aus den Fahnen des Hauptteils des Lehrbuchs, in dem die Regeln im Zusammenhang erläutert werden (eine aus dem Kapitel über Manifestationen und Exemplare, die andere aus dem Kapitel über Werke und Expressionen). Zum Vergrößern bitte drauf klicken - es öffnet sich dann eine PDF-Datei.

Eine Seite aus den Fahnen für Kap. 4 (Manifestationen und Exemplare)
Eine Seite aus den Fahnen für Kap. 4 (Manifestationen und Exemplare)
mehr lesen 0 Kommentare

"Fortlaufende Ressourcen" statt "fortlaufende Sammelwerke"

In der deutschen Übersetzung von RDA wurde der englische Terminus "serial" bisher mit "fortlaufendes Sammelwerk" wiedergegeben. Der folgende Screenshot aus dem RDA Toolkit zeigt diesen Stand der Übersetzung:

Screenshot aus RDA Toolkit
Screenshot aus dem RDA Toolkit (www.rdatoolkit.org), verwendet mit Genehmigung der RDA-Verleger (American Library Association, Canadian Library Association und CILIP)
mehr lesen